Auf einen Blick: Kliniken für Integrative Medizin in Deutschland

© iStock/Hispanolistic

Eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach bringt es im März 2023 auf den Punkt: Die Mehrheit der Befragten Menschen hat schon selbst oder in ihrem privaten Umfeld erlebt, dass die klassische Medizin an Grenzen kam, dann aber mit Naturheilkunde, Akkupunktur oder anderen natürlichen Heilverfahren geholfen werden konnte. Der Kreis, der schon selbst diese Erfahrung gemacht hat, hat sich über die letzten gut 20 Jahre hinweg von 10 auf 18 Prozent annähernd verdoppelt; 15 Prozent haben einen solchen Fall in der engeren Familie erlebt, 29 Prozent in ihrem Bekanntenkreis. Integrative Medizin gehört demnach zum Lebensalltag der Menschen – sie ermöglicht nachhaltige Gesundheitsverbesserungen durch eine patientenzentrierte Versorgung. Besonders effektiv ist sie bei chronischen Beschwerden wie Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen, rheumatischen Erkrankungen, Diabetes und psychischen Leiden wie Depressionen. Die enge Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen in interdisziplinären Teams ist essenziell für diesen Ansatz. In Deutschland setzen schon mehrere Kliniken auf diese patientenzentrierte Herangehensweise.

In diesen Kliniken wird Integrative Medizin praktiziert

©

(1) 10117 Berlin, Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité

Basis und Grundlage des Behandlungsangebotes bildet die konventionelle Medizin, erweitert um naturheilkundliche und komplementärmedizinische Diagnose- und Therapieverfahren. Dabei richtet sich der Blick auf die Ganzheitlichkeit der Patienten, auf eine empathische Arzt-Patientenbeziehung und auf Gesundheitsförderung und Prävention.
https://hochschulambulanz-naturheilkunde.charite.de/

(2) 14089 Berlin, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Anthroposophische Medizin

Das Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe mit den Abteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Chirurgie, Psychosomatische Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe bietet neben den modernen konventionellen Behandlungsmethoden therapeutische Angebote aus der Anthroposophischen Medizin an.
https://www.havelhoehe.de/

(3) 14109 Berlin, Immanuel Krankenhaus Berlin Wannsee

Als Spezialklinik für Rheumaorthopädie, Rheumatologie und Naturheilkunde richtet sich das Immanuel Krankenhaus insbesondere an Patienten mit chronisch-schmerzhaften und/oder chronisch-entzündlichen Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates wie z. B. chronischem Rückenschmerz.
https://naturheilkunde.immanuel.de/home/

(4) 34131 Kassel Bad-Wilhelmshöhe, Habichtswald-Klinik

Die Habichtswald-Klinik hat sich auf Psychosomatik, Onkologie und Innere Medizin spezialisiert. Das Therapieangebot reicht von der Phytotherapie über Homöopathie, Entspannungsverfahren und Neuraltherapie bis hin zur ayurvedischen Medizin.
https://habichtswaldklinik.de/

(5) 45527 Hattingen, Katholisches Krankenhaus St. Elisabeth Blankenstein

In Hattingen werden schwerpunktmäßig die klassischen Naturheilverfahren bei chronisch- und langzeiterkrankten Patienten angewendet. Die naturheilkundliche Komplexbehandlung ermöglicht es, alle klassischen Naturheilverfahren gleichzeitig seriell beim Patienten einzusetzen: Wasser-Wärmetherapie, Heilpflanzentherapie, Ernährungstherapie, Bewegungstherapie und Massage sowie Ordnungstherapie.
https://www.klinikum-bochum.de/klinik-blankenstein/standort.html

(6) 53177 Bonn, Gezeiten Haus Klinik, Psychosomatische und Traditionelle Chinesische Medizin

Das Gezeiten Haus in Bonn legt seinen Schwerpunkt auf psychosomatische Medizin und Traditionelle Chinesische Medizin. Von Depressionen und Burn-Out über chronische Schmerzen und Migräne bis hin zu Tinnitus und Hörsturz werden verschiedene Krankheitsbilder in integrativen Therapieprogrammen behandelt. Neben dem Psycho- und TCM-Therapieangebot werden auch QiGong-Kurse, Meditationen, Kunst- und Tanztherapie angeboten.
https://www.gezeitenhaus.de/

(7) 45276 Essen, Evangelische Kliniken Essen-Mitte, Klinik für Naturheilkunde & Integrative Medizin

Die Klinik für Naturheilkunde & Integrative Medizin der Kliniken Essen-Mitte möchte den Patienten die Gelegenheit geben, etwas für sich selbst und für die eigene Gesunderhaltung zu tun, zum Beispiel durch Ordnungstherapie / Mind-Body-Medizin oder Hydrotherapie. Neben dem eigenständigen Anwenden von Hausmitteln und Kneippschen Güssen werden auch Übungsgruppen zu Themen wie Stressbewältigung oder Kommunikation sowie Entspannungsübungen und Bewegungseinheiten (Qi Gong, Yoga, Nordic Walking…) angeboten. Zusätzlich wird das Konzept durch die Abteilungen der Traditionellen Chinesischen und Indischen Medizin unterstützt.
https://kem-med.com/kompetenz-in-kliniken/fachkliniken/klinik-fuer-naturheilkunde-integrative-medizin/

(8) 58313 Herdecke, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Anthroposophische Medizin

Das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke ist ein Akutkrankenhaus, das sich auf therapeutische Angebote aus der Anthroposophischen Medizin spezialisiert hat. Die anthroposophische Medizin beruht darauf, den Menschen als eine Einheit von Leib, Seele und Geist anzusehen. Neben physikalischen Therapieanwendungen wie Bäder-, Ergo- oder Physiotherapie bildet die Kunsttherapie einen wichtigen Baustein der Therapie. Das Angebot reicht von einer Theatergruppe über Eurythmie bis hin zur Mal- und Musiktherapie.
https://www.gemeinschaftskrankenhaus.de/de/startseite/

(9) 61462 Königstein im Taunus, Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein

Die Migräne- und Kopfschmerzklinik in Königstein im Taunus hat sich auf Schmerzzustände im Kopfbereich spezialisiert. Neben der klassischen medikamentösen Therapie wird viel Wert auf Entspannung, Stressbewältigung, Sport, Ernährung und psychologische Betreuung gelegt. Maßnahmen aus Naturheilkunde, Homöopathie, TCM sowie die Neuraltherapie ergänzen das Konzept.
https://migraene-klinik.de/

(10) 66693 Mettlach-Orscholz, Gesundheits- und Rehazentrum Saarschleife

Spezialisiert hat sich das Zentrum auf orthopädische und rheumatologische Leiden. Hierbei spielen die Physiotherapie, physikalische Therapien sowie Sport- und Ergotherapie eine wichtige Rolle. Patienten mit psychosomatischen Problemen können an musik- und kunsttherapeutischen Anwendungen sowie an Entspannungsverfahren teilnehmen. Weitere Schwerpunkte liegen auf den Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie auf der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, die darauf basiert Fehlbelastungen zu beseitigen und somit Schmerzen zu reduzieren.
https://www.johannesbad-medizin.com/saarschleife/

(11) 70376 Stuttgart, Robert Bosch Krankenhaus

In der Abteilung für Naturheilkunde und Integrative Medizin wird eine evidenzbasierte Komplementärmedizin als Ergänzung zur Schul- und Fachmedizin angeboten. Zu den Anwendungen gehören unter anderem Methoden der Mind-Body-Medizin wie Achtsamkeit, Yoga oder Qigong, Phytotherapie, Aromatherapie, Akupressur und Akupunktur sowie Einreibungen, Auflagen und Wickel.
https://www.rbk.de/behandlung/abteilungen/naturheilkunde-und-integrative-medizin

(12) 70794 Filderstadt, Filderklinik, Anthroposophisches Akutkrankenhaus

Die Filderklinik in Filderstadt ist ein Akutkrankenhaus, das sich auf anthroposophische Therapiemethoden spezialisiert hat. Das Angebot reicht von therapeutischem Malen, Zeichnen und Plastizieren über Sprachgestaltung, Musiktherapie und Heileurythmie. Wickelanwendungen, Einreibungen und Auflagen sowie die Rhythmische Massage ergänzen das Spektrum.
https://www.filderklinik.de/

(13) 81545 München, Krankenhaus für Naturheilweisen

Das Krankenhaus für Naturheilweisen in München ist eine Akutklinik für Innere Medizin, Naturheilverfahren und Homöopathie. Das komplementärmedizinische Konzept konzentriert sich auf die natürlichen Verfahren in Verbindung mit medizinischen Behandlungen. Im Fokus stehen alle Erkrankungen aus dem internistischen Fachbereich. Insbesondere akute und chronische Schmerzpatienten profitieren durch ein speziell individuell abgestimmtes Therapiekonzept.
https://www.krankenhaus-naturheilweisen.de/

(14) 08645 Bad Elster, Deutsche Klinik für Integrative Medizin

Das Therapiekonzept der Deutschen Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren in Bad Elster verbindet konventionell medizinische und naturheilkundliche Verfahren miteinander. Die Klinik verfügt über eines der ältesten Moorbäder Deutschlands und hat sich auf Schmerzerkrankungen, psychosomatische und orthopädische Erkrankungen sowie Stoffwechsel- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen spezialisiert.
https://www.celenus-kliniken.de/dekimed/

(15) 89257 Illertissen, iTCM-Klinik Illertissen, Integrative Traditionelle Chinesische Medizin

Die iTCM-Klinik in Illertissen verbindet hochmoderne Medizin mit den bewährten Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin. Neben der Behandlung von chronischen und akuten Erkrankungen werden auch Befindlichkeitsstörungen therapiert. Die medizinischen Angebote werden durch TCM wie Kräutertherapie, Akupunktur, Schröpfen, Tuina, QiGong und Ernährungslehre ergänzt.
https://www.itcm-illertal.de/de/index.php

(16) 89522 Heidenheim, Klinik für Integrative Medizin am Klinikum Heidenheim

Das Behandlungsspektrum der Belegklinik für Integrative Medizin umfasst nahezu die gesamte nicht-operative Medizin für akute und chronische Erkrankungen. Die Belegklinik für Integrative Medizin arbeitet mit Arzneimitteln der homöopathischen und der anthroposophisch erweiterten Medizin.
https://kliniken-heidenheim.de/klinikum/patienten/kliniken/integrative-medizin/

(17) 96049 Bamberg, Sozialstiftung Bamberg/Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde

In der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin werden Patienten nach einem individuell auf sie abgestimmten Therapiekonzept behandelt. Durch die Stärkung körpereigener Ressourcen, Wissensvermittlung und die Anleitung zur Selbsthilfe kann eine nachhaltige und langfristige Beschwerdelinderung sowie eine Verbesserung bei chronischen Erkrankungen erreicht werden.
https://www.sozialstiftung-bamberg.de/klinikum-bamberg/kliniken-und-experten/klinik-fuer-integrative-medizin-und-naturheilkunde/

Fazit: Die Ansätze der oben genannten Kliniken, Stiftungen, Krankenhäuser und Gesundheitszentren, die konventionelle Medizin mit verschiedenen Komplementärtherapien im Sinne der Patienten kombinieren, zeigen: Die Integrative Medizin schließt eine Lücke in der medizinischen Versorgung.

Zurück zur Übersicht